Katja Cerny

Orthoptistin 

katja.cerny-elias@chello.at

+43 699 19448600

Schulkind

 

Ihr Kind schielt?

Ihr Kind hat Probleme beim Lernen oder in der Schule?

Ihr Kind liest nicht gerne?

 

In diesem Fall sollte neben einer augenfachärztlichen Untersuchung zusätzlich abgeklärt werden

• Liegt ein Brechungsfehler (Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Astigmatismus) vor?

• Liegt eine Störung des Binokularsehens (beidäugiges Sehen) vor

Latentes Schielen, zeitweilige Doppelbilder, Dominanz eines Auge

• Liegt eine Konvergenzschwäche vor?

• Liegt eine Fusionsschwäche vor?

• Liegt eine juvenile Hypoakkommodation vor?

• Liegt eine Legasthenie vor?

 

 

 

Je nach Befund können folgende Therapien zielführend sein:

• Brille /Bifokalbrille /Gleitsichtbrille

• Binokularschulung

• Fusionsschulung

• Konvergenzschulung

• Prismen

• Legasthenieabklärung/-training

 

Natürlich begleite ich ihr Kind und Sie bei  indizierter Schieloperation im Rahmen von Beratung, Untersuchung, Vorbereitung und Nachbetreuung!

«  Oktober 2017  »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031